Herzlich Willkommen auf der Internetseite der CDU Linkenheim-Hochstetten

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir durchleben aktuell alle eine schwere Zeit. Die Corona-Krise verlangt uns einiges ab. Das gesellschaftliche Leben ist fast zum Erliegen gekommen. Die Wirtschaft sowieso. Jeder einzelne ist persönlich betroffen, sei es weil man seit Wochen im Homeoffice arbeitet, weil man in Kurzarbeit ist, weil man einen Betrieb hat, den man aktuell nicht oder nur eingeschränkt öffnen darf, weil man seine Verwandten nicht besuchen kann oder weil man selbst oder jemand im persönlichen Umfeld an Covid 19 erkrankt ist.

Wir sind alle in Sorge um unsere Gesundheit, um die lieben Menschen um uns herum und vielleicht sogar um unsere Existenz. Jede einzelne Lebenssituation erfordert ihren eigenen Umgang, um bestmöglich durch die schwere Zeit zu kommen. Deshalb will wohl auch jeder von uns, dass diese Phase schnellstmöglich zu Ende geht und wir wieder in unser normales Leben zurückkehren können.

Damit das funktioniert, wurden seitens Bund, Land, Landkreis und Gemeinde verschiedene Regelungen getroffen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, sodass die ergriffenen Maßnahmen auch bald nach und nach wieder gelockert werden können. Bisher haben sich die meisten Menschen überwiegend an diese Vorgaben gehalten und die aktuellen Statistiken machen zumindest Hoffnung. Damit es aber keinen Rückschlag gibt, müssen alle beharrlich weiter so diszipliniert bleiben.

Was wir natürlich nicht vergessen dürfen, ist den Menschen zu danken, die tagtäglich für uns im Einsatz sind und das was an Betrieb in unserem Land noch übriggeblieben ist, am Laufen halten. Einfach allen, die unsere Infrastruktur und unser System aufrechterhalten. Insbesondere vielen Dank an das gesamte Personal in den Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen sowie an die Beschäftigten im Einzelhandel.

Und bitte denken Sie auch an die, die aktuell aufgrund der Einschränkungen schwere Einbußen haben. Die Restaurants und die kleinen Einzelhandelsgeschäfte, die aktuell nicht oder nur eingeschränkt öffnen können. Unterstützen Sie sie jetzt, indem Sie dort einkaufen, bestellen oder sich einen Gutschein holen. Das hilft, durch die schwere Zeit zu kommen. Unterstützen Sie sie bitte auch, wenn die Zeit für uns überstanden ist. Für sie ist es dann noch lange nicht so weit, denn sie müssen einen wochenlangen Verdienstausfall wieder aufholen.

Es ist eine schwere Zeit, das weiß ich. Aber bleiben Sie gesund und bleiben Sie stark – für sich, Ihre lieben Verwandten und Freunde sowie für Ihre Mitmenschen.

Ihr

Andreas Stampfer
Vorsitzender

 

Projekte

Mitglied werden