Viel Müll bei Putzaktion gesammelt

Putzaktion der CDU war ein voller Erfolg - sofern man das bei diesen Mengen Müll, die achtlos in die Natur geworfen werden überhaupt sagen kann.

Am 13. April haben sich insgesamt 18 fleißige Frauen und Männer getroffen, um bei der Gemarkungsputzaktion der CDU mitzuhelfen. Es wurden schnell drei Gruppen gebildet, die rund um die Brücke bei der Auffahrt zur B36 in Linkenheim gesammelt hat. Eine Gruppe sammelte entlang der B36 zwischen Sportplatz Hochstetten und Ausfahrt Hochstetten und eine dritte Gruppe sorgte auf dem Weg vom Feuerwehrhaus bis zum Autohaus Ratzel für Ordnung. Leider wurden wieder riesige Mengen Müll zusammengetragen, die in einem Sprinter und zwei großen Anhängern abtransportiert werden mussten. Aber es war natürlich eine gute Aktion, zu der neben zahlreichen CDU-Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten auch einige Helfer kamen, die nicht bei der CDU Mitglied sind.

Zum Abschluss gab es für alle noch einen kleinen Imbiss, bevor sich jeder zu Hause wieder aufwärmen konnte.

An der Stelle vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, den kommunalen Bauhof, der den Müll entsorgt, an die Bäckerei Lang, die die Sammelaktion mit ihren Brötchen unterstützte, an unsere Schriftführerin Stefanie Fütterer, die die Würstchen spendierte und unseren Vorsitzenden Andreas Stampfer, der für die Getränke gesorgt hat.

Zurück
Mitglied werden