Jahresausflug führt die CDU nach Worms

Am Samstag, den 6. Oktober machte sich die CDU Linkenheim-Hochstetten auf in die Nibelungenstadt Worms. Dort angekommen, gab es zur Einstimmung und zur Stärkung erst mal Brezel und Sekt, bevor dann die Stadtführung begann.

CDU auf Städtetour in Worms

Am Samstag, den 6. Oktober machte sich die CDU Linkenheim-Hochstetten auf in die Nibelungenstadt Worms. Dort angekommen, gab es zur Einstimmung und zur Stärkung erst mal Brezel und Sekt, bevor dann die Stadtführung begann.

Diese war ein besonderes Highlight, da die Stadtführerin nur eine Nebenrolle spielte. Denn auf unserem Weg durch Worms begegneten uns mehrere „Zeitzeugen“ aus verschiedenen Epochen der Stadt. Mit Humor und reichlich geschichtlichem Hintergrundwissen entführten Sie uns in die Zeit der Nibelungen. Wir trafen einen Soldaten des französischen Sonnenkönigs Ludwig XIV und wir durften miterleben, was in Worms los war, als Martin Luther beim Reichstag vor Kaiser Karl V eben nicht seine 95 Thesen widerrief.

Nach dieser unterhaltsamen Zeitreise gönnten wir uns noch eine kleine Erfrischung in der Stadt und machten uns dann auf ans Rheinufer zur Gasthaus Brauerei Hagenbräu. Dort erwartete uns zunächst eine Bierprobe, wir wurden bei der Brauereiführung in die Kunst des Bierbrauens eingeweiht und  zum Abschluss gab es noch ein leckeres Abendessen, dass wir in gemütlicher Atmosphäre genießen konnten.

Zurück
Mitglied werden