CDU Linkenheim-Hochstetten nominiert Kandidaten für Gemeinderatswahl

Die CDU Linkenheim-Hochstetten hat ihre 18 Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019 nominiert.

CDU Linkenheim-Hochstetten nominiert Kandidaten für Gemeinderatswahl

Am Dienstag den 22. Januar 2019 fand die Nominierungsversammlung der CDU Linkenheim-Hochstetten für die Gemeinderatswahl statt. Bei der von Franz Schubert geleiteten Versammlung stellten sich die 18 Kandidatinnen und Kandidaten zunächst den 27 anwesenden Mitgliedern vor, bevor die Versammlung dann zur Wahlurne schritt. In einer so genannten verbundenen Einzelwahl wurden folgende Personen für die Gemeinderatswahl nominiert:

  1. Andreas Stampfer
  2. Joachim Walter
  3. Uwe Kugler
  4. Sergen Aydogan
  5. Stefanie Fütterer
  6. Uwe Ratzel
  7. Frank Kaiser
  8. Rolf Ritter
  9. Axel Tachlinski
  10. Tanja Kössler
  11. Timo Bacher
  12. Beate Pfefferkorn
  13. Alexander Nagel
  14. Angela Lang
  15. Alexander Heuser
  16. Yvonne Brisbois-Schütten
  17. Matthias Braun
  18. Dominic Heuser

Am Ende der Versammlung bedankte sich der Vorsitzende des Gemeindeverbandes Andreas Stampfer bei den Mitgliedern für das Vertrauen, das den 18 Kandidatinnen und Kandidaten ausgesprochen wurde. „Wir haben eine starke Kandidatenliste mit einem Personenkreis, der ein breites inhaltliches Spektrum abdeckt und eine gute Mischung aus Erfahrung und frischen Ideen darstellt,“ so der Vorsitzende. „Wir werden jetzt in Ruhe unseren Wahlkampf vorbereiten, diesen dann mit viel Engagement führen, um dann bei der Wahl am 26. Mai ein starkes Ergebnis für die CDU Linkenheim-Hochstetten und unsere Gemeinde zu erzielen.

Zurück
Mitglied werden